Slide background Ihre neue Perspektive /div>

Wir unterstützen Sie und Ihr Unternehmen bei EDV Problemen und Beraten Sie gerne und qualifiziert bei Ihren EDV Projekten. Kontaktieren Sie uns.

Jobs & Karriere

Arbeiten bei FRINF

Ich, Franz Reichl, bin als Arbeitgeber bemüht, Mitarbeitern soweit es die Aufgabe zulässt, möglichst großen Freiraum einzuräumen in der Art und Weise, wie, wann und wo die Aufgabe erledigt wird. Für mich zählt das Ergebnis und nicht die pure Anwesenheit. Außerdem zählt für mich eine faire Behandlung von Mitarbeitern, denn sind die Mitarbeiter zufrieden, sind auch die Kunden zufrieden.

Überstunden und Mehrarbeit lassen sich in Spitzenzeiten nicht vermeiden, jedoch stellen diese die Ausnahme dar und nicht die Regel.

Leider habe ich beobachtet, dass in manchen Unternehmen Überstunden als eine Art Kennzahl fungiert, nach dem Motto: Viele Überstunden = hohe Leistung. Diese Auffassung teile ich nicht. Überstunden sind notwendig, wenn Arbeiten bis zu einem bestimmten Termin erledigt sein müssen. Überstunden sind notwendig, wenn es kurzfristig zu mehr Arbeit kommt. Überstunden sind aber nicht notwendig, wenn "normale" Aufgaben zu bewältigen sind.

Ich möchte mich bei allen Interessenten bedanken, die mir ihre Bewerbung bereits gesandt haben. Seien Sie versichert, dass ich JEDE Bewerbung persönlich prüfe und mir einige Tage Zeit nehme, bevor ich eine Entscheidung treffe. Bitte bedenken Sie: Eine Absage hat nicht zwangsläufig etwas mit Ihrer Qualifikation oder Persönlichkeit zu tun. Falls Sie es wünschen, gebe ich Ihnen gerne Feedback zu Ihrer Bewerbung, jedoch behalte ich mir das Recht vor, auf "Spaß"-Anfragen entsprechend zu antworten.

Herzlichen Dank für Ihr Interresse und ich verbleibe

mit freundlichen Grüßen

Ing. Franz Reichl

(Geschäftsführer und Inhaber)